Servicenavigation

Navigation für Top-Themen

Themennavigation

Mitgestalten - Mitverwalten

Ausbildungsberufe in der öffentlichen Verwaltung und der Justiz

So vielfältig wie das Leben sind auch die Berufsmöglichkeiten bei den staatlichen und kommunalen Behörden! Auch spezielle Kompetenzen, wie die besonderen kulturellen und sprachlichen Kenntnisse von Menschen mit Migrationshintergrund, sind dabei zunehmend gefragt. Bei der Berufswahl stehen viele Wege offen. Es gehört mit zu den schwersten Entscheidungen, den Beruf zu finden, der zu den eigenen Interessen und Fähigkeiten passt. Die Ausbildungsberufe der öffentlichen Verwaltung und Justiz (zweite Qualifikationsebene, früher mittlerer Dienst) bieten Ihnen mit ihrem breiten Aufgabenspektrum zahlreiche Möglichkeiten.

Im Bereich Ausbildung informieren wir über

Auswahlverfahren

Ausbildungsrichtungen

Einstellungsbehörden

Einstellungsverfahren

Anmeldung

Hinweis:

Sofern Sie zum Einstellungszeitpunkt über eine Hochschulreife verfügen, kommt für Sie auch der Einstieg in der dritten Qualifikationsebene (früher gehobener Dienst) in Betracht. Hierfür ist eine gesonderte Anmeldung zum Auswahlverfahren für die Studienplätze (eigener Online-Antrag!) erforderlich.