Wichtiger Hinweis vorab!

Bewerberinnen und Bewerber für den allgemeinen Vollzugsdienst müssen zum Einstellungszeitpunkt mindestens 18 Jahre alt sein und dürfen das 35. Lebensjahr grundsätzlich noch nicht vollendet haben. Ausnahmen hiervon gelten für Soldaten auf Zeit (mind. 12 Jahre).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Online-Antrag nur dann erfolgreich an das Prüfungsamt übermittelt wurde, wenn Ihnen nach Absenden des Online-Antrags ("Senden"-Button) die Seite "Anmeldebestätigung und Hinweise zum Ablauf nach der Anmeldung" inklusive Ihrer Bewerbungs-ID angezeigt wird. Die 18-stellige Bewerbungs-ID ist für Sie der Nachweis, dass Ihre Antragsdaten beim Prüfungsamt gespeichert wurden.

Sollte Ihnen nach dem Absenden Ihres Online-Antrags keine Bewerbungs-ID angezeigt werden, setzen Sie sich bitte umgehend mit der Geschäftsstelle des Landespersonalausschusses (Telefon 089/2306-2900) in Verbindung!

Bei einer Anmeldung bis spätestens 1. Mai 2018 erhalten Sie bis Mitte Juni - also erst nach dem Ende des Anmeldezeitraums - zusätzlich zu Ihrer Anmeldebestätigung im Online-Antrag eine schriftliche Eingangsbestätigung.



Zurück