Servicenavigation

Navigation für Top-Themen

Themennavigation

Online-Antrag

Der Anmeldezeitraum des Auswahlverfahrens für die Ausbildungsplätze im Einstellungsjahr 2017 ist abgelaufen. Derzeit werden keine Bewerbungen bzw. Anmeldungen mehr entgegen genommen!

Zum Auswahlverfahren für einen Ausbildungsplatz im Einstellungsjahr 2018 können Sie sich hier voraussichtlich im Zeitraum von Anfang Februar bis Ende April/Anfang Mai 2017 anmelden.

Wenn Sie sich generell über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten im öffentlichen Dienst  informieren wollen, empfehlen wir Ihnen unsere  Broschüre Ausbildungsberufe in der öffentlichen Verwaltung und der Justiz (PDF / 424 KB). Darin sind fast alle Ausbildungsrichtungen der zweiten Qualifikationsebene (jeweils Beamtenlaufbahn, nichttechnischer Bereich) beschrieben.

Für weitergehende Informationen zum Thema "Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst" finden Sie auch Publikationen im Buchhandel.

Für die Ausbildungsplätze im Polizeivollzugsdienst, zweite Qualifikationsebene, führt die Polizei ein gesondertes Auswahlverfahren durch. Bewerben Sie sich unmittelbar bei den Einstellungsberatern der Polizei, falls Sie sich für diese Tätigkeit interessieren.

Hinweis:

Sofern Sie zum jeweiligen Einstellungszeitpunkt über eine Hochschulreife verfügen, kommt für Sie auch der Einstieg in der dritten Qualifikationsebene (früher gehobener Dienst) in Betracht. Hierfür ist eine gesonderte Anmeldung zum Auswahlverfahren für die Studienplätze (eigener Online-Antrag!) erforderlich.